Abgeordnete im Hessischen Landtag

Meldung:

Ka Eins – Das Ökohaus Frankfurt am Main, 04. November 2015
Einladung

Griechenland und die EU: Gemeinsame Zukunft?

Diskussionsveranstaltung der FES mit Andrea Ypsilanti und Andreas Nölke, Christos Katsioulis

Kaum ein Thema war in diesem Jahr so präsent wie die so
genannte Griechenland-Krise. Die Diskussion um Grexit, Troika
und Referendum bewegte die Menschen in ganz Europa, was
nicht zuletzt daran liegt, dass entlang der Kontroversen um
Griechenland einige Grundsatzfragen für die Europäische
Union gestellt wurden:
Wie viel Solidarität ist innerhalb der EU nötig und möglich?
Stellt die verordnete Sparpolitik den einzigen ökonomischen
Ausweg dar oder untergräbt sie gar die Demokratie? Wie kann
und sollte sich Europa angesichts des dauerhaften Krisenmodus
weiterentwickeln?

Zu diesen und natürlich auch zu Ihren Fragen möchten wir mit
unseren Podiumsgästen diskutieren. Der Athener FES-Büroleiter
Christos Katsioulis schildert zudem aktuelle Eindrücke von der
Situation „vor Ort“ nach den Neuwahlen.

19.00 Begrüßung

19.05 Impulsvortrag Christos Katsioulis (Friedrich-Ebert-Stiftung Büroleiter in Athen)

19.20 Diskussion

Christos Katsioulis
(Friedrich-Ebert-Stiftung Büroleiter in Athen)

Prof. Dr. Andreas Nölke
(Lehrstuhl Internationale Politische Ökonomie der Goethe-Universität
Frankfurt)

Andrea Ypsilanti
(Mitglied des Hessischen Landtags)

Moderation: Simon Schüler
(Friedrich-Ebert-Stiftung Landesbüro Hessen)

20.45 Ende der Veranstaltung



Abgeordnete im Hessischen Landtag

Sitemap