Abgeordnete im Hessischen Landtag

Veranstaltung

"Den Blick in die Welt kann man mit einer Zeitung versperren“ mit Dr. Wolfgang Storz am 8.9.2011

„Den Blick in die Welt kann man mit einer Zeitung versperren“ unter diesem Motto hatte Andrea Ypsilanti zum 3. Roten Club ins Frankfurter Gallus Theater eingeladen. Der Gast des Abends, Dr. Wolfgang Storz, beschrieb und analysierte in seinem Vortrag, mit der Überschrift „ein System droht zu kippen“, den Zustand der Massenmedien in Deutschland.

Der Verlust journalistischer Qualität ist zum Problem für die politische Öffentlichkeit geworden, längst haben wir es mit einem Zerfall von demokratischer Öffentlichkeit zu tun.

Stichhaltig belegt Storz seine These: „Politik und gesellschaftlich bedeutsame Medien haben sich in ein Miteinander verstrickt, mit dem sie gegen ihr eigenes Interesse in vielfältiger Form die Demokratie schwächen. Wir nähern uns dem Punkt, an dem das System zu kippen droht, wie ein See, der seine Verschmutzung nicht mehr zu verarbeiten mag.“
Abgeordnete im Hessischen Landtag

Sitemap